FSV II

Knapper Sieg

FSV Hollenbach II – FC Creglingen 3:2 (3:0)

Hollenbachs Zweite gewinnt bei winterlichen Bedingungen knapp gegen Creglingen

FSV Hollenbach II –  FC Creglingen 3:2 (3:0)

Bei winterlichem Wetter setzte sich die Hollenbacher Zweite gegen den Tabellennachbarn aus Creglingen mit 3:2 durch. Kurz vor Beginn der Partie entschied sich der Wettergott von Regen auf Schnee umzuschalten, was beide Mannschaften das Fußballspielen auf einer 3 cm dicken Schneedecke natürlich erschwerte.  Creglingen kam zu Beginn besser mit den Verhältnissen zu Recht und hatte zwei sehr gute Torchancen um in Führung zu gehen. Hollenbach machte es hingegen besser und verwertete die erste Chance als Joachim Ruck eine Flanke von Maxi Bader zur frühen Führung einschob. In der 22. Minute eine ähnliche Situation nur das dieses Mal ein Creglinger Abwehrspieler den Ball über die eigene Linie drückte. Arne Schülke erhöhte in der 39. Minute sogar auf eine beruhigende 3:0 Führung. Pech hatte Creglingen als ein Freistoß in der 45. Minute nur am Pfosten landete.  In der zweiten Halbzeit hätte Hollenbach das Spiel frühzeitig entscheiden müssen, jedoch scheiterten Torsten Feldscher und Arne Schülke im Abschluss. So kam es wie es kommen musste. Creglingen spielte trotz Rückstand munter nach vorne. Teilweise auch durch gute Kombinationen im Mittelfeld ohne jedoch daraus etwas Zählbares zu erzielen.  Als der gut leitende Schiedsrichter Grohe den Gästen in der 69 Minute einen indirekten Freistoß im Strafraum zusprach konnte Creglingen in Person von Nico Englert auf 1:3 verkürzen.  Als 6 Minuten später ein berechtigter Foulelfmeter zugesprochen wurde konnte Felix Derr sogar 2:3 verkürzen. Die letzten Minuten warf Creglingen nochmal alles nach vorne, allerdings ließ die Hollenbacher Defensive nichts großartiges mehr zu und somit konnten am Ende drei wichtige Punkte in Hollenbach bleiben.


Weiter geht es am Sonntag den 19.11.2017. Hier ist die Hollenbacher Zweite zu Gast in Bieringen. Spielbeginn Zweiter gegen Dritter ist um 14:30 Uhr.


Tore
1:0       5. Minute         Joachim Ruck
2:0       22. Minute       Jan Gehringer (Eigentor)
3:0       39. Minute       Arne Schülke
3:1       69. Minute       Nico Englert
3:2       88. Minute       Felix Derr (Foulelfmeter)     

Schiedsrichter
Michael Grohe (Schöntal)

Zuschauer
30


Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren